Seminare
© Deutsch-Europäisches Bildungswerk in Hessen, Friedrichstraße 35, 65185 Wiesbaden – 2020
Interesse an weiterführenden Informationen? E-Mail an Geschäftsführerin Agnes Maria Brügging-Lazar, den Vorsitzenden Georg Stolle oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Seminare werden öffentlich gefördert

Die Seminare des Deutsch-Eurropäischen BIldungswerks in Hessen werden öffentlich gefördert „durch den Bund beziehungsweise aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages durch die Bundesregierung" gemäß Paragraph 96 Bundesvertriebenengesetz (BVFG).

Drei Auslandsprojekte

Seminarplanung 2020

Deutsch-litauisches Verständigungsseminar in Vilnius/Wilna und Klaipeda/Memel (Litauen) mit dem Thema: „Deutsch-litauisches Miteinander auf der Grundlage konstruktiver Zusammenarbeit im gemeinsamen europäischen Haus“ Zeitraum: 16. - 22. Mai 2020 Deutsch-moldawisches Verständigungsseminar in Chişinau/Republik Moldau mit dem Thema: „Deutsch-moldawische Zusammenarbeit - Erfahrungsaustausch und Verständigung als gemeinsames Ziel“ Zeitraum: 16. - 22. August 2020 Deutsch-kroatisch-ungarisches Verständigungsseminar in Osijek und in Pecs/Fünfkirchen (Kroatien und Ungarn) mit dem Thema: „Kroaten, Ungarn und Deutsche – gemeinsame geschichtliche Erfahrungen als Grundlage für die Brückenfunktion im vereinten Europa“ Zeitraum: 27. September - 4. Oktober 2020